Aufgrund der Corona-Pandemie steht zur Zeit alles still – so auch bei uns, kein Trainingsbetrieb und keine Wettkämpfe. Seit letzten Donnerstag, 16.04.2020, haben wir nun auch die traurige Gewissheit, dass wir das diesjährige Auffahrtmeeting vom 21. Mai 2020 leider nicht durchführen können.
Bis Mitte Juni keine Leichtathletik-Wettkämpfe
Gemäss Beitrag und Mitteilung von Swiss Athletics sind vorraussichtlich alle Wettkämpfe bis mindestens Mitte Juni nicht erlaubt und können somit nicht stattfinden. Für diverse Anlässe, u.a. auch Nachwuchsanlässe, werden Alternativen gesucht.

 

Swiss Athletics Sprint – Thurgauer Final | Regionalfinal Mille Gruyère | Stabhochsprungmeeting
Die LAR Tägerwilen-Kreuzlingen hält zur Zeit am Termin vom 15. August 2020 fest, ist sich jedoch bewusst, dass noch Entscheide von Swiss Athletics ausstehend sind. Viele lokale Ausscheidungen können zur Zeit nicht stattfinden, teilweise wurden diese schon ersatzlos gestrichen. Wir werden weiter informieren.
Das OK des Auffahrtsmeetings und der Vorstand der LAR bedauern den Entscheid zur Absage des Meetings vom 21. Mai 2020 ausserordenlich, verstehen aber den Entscheid vom Bund. Die Gesundheit aller Beteiligten geht vor.

 

Wir wünschen Euch alles Gute, bleibt weiterhin gesund und fit!